Die Aus­gangs­si­tua­ti­on

Für alle Unter­neh­men eine bekann­te und doch immer wie­der neue eine Her­aus­for­de­rung: bewähr­te Abläu­fe wer­den in Fra­ge gestellt oder funk­tio­nie­ren nicht mehr, gesetz­te Zie­le müs­sen hin­ter­fragt wer­den, Erfolgs­fak­to­ren ver­än­dern sich. Das erfor­dert ein Umden­ken und Umge­stal­ten von Arbeits­ab­läu­fen, Pro­zes­sen und sogar von Unter­neh­mens­stra­te­gien. Um dem aktiv zu begeg­nen ist eine regel­mä­ßi­ge Stand­ort­be­stim­mung mit ent­spre­chen­der Jus­tie­rung sinn­voll und hilf­reich.

In Fami­li­en­un­ter­neh­men sind neben dem Unter­neh­men immer auch die Fami­lie, das Pri­vat­le­ben und das Eigen­tum direkt oder indi­rekt betrof­fen. Ver­än­de­run­gen und Kri­sen­si­tua­tio­nen in Fami­li­en­un­ter­neh­men haben sehr indi­vi­du­el­le Para­me­ter und die Aus­wir­kun­gen auf alle Berei­che sind breit gefä­chert.

So braucht es bei der Bear­bei­tung die­ser The­men auch eine gesamt­heit­li­che Sicht, viel Erfah­rung und ein brei­tes Kom­pe­tenz­spek­trum.

Wie hilft Ihnen Stra­te­gie­be­ra­tung?

Als Bera­ter für Fami­li­en­un­ter­neh­men haben wir Erfah­rung mit der Bewäl­ti­gung von her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen und der ziel­ori­en­tier­ten Ent­wick­lung von indi­vi­du­el­len Lösungs­we­gen. Glei­cher­ma­ßen berück­sich­ti­gen wir dabei das Unter­neh­men, die Fami­lie und das Eigen­tum.

Mit Hil­fe eines bewähr­ten ganz­heit­li­chen Bera­tungs­an­sat­zes unter­stüt­zen wir Sie, wich­ti­ge wirt­schaft­li­che und per­sön­li­che Para­me­ter in Ruhe zu erfas­sen, die­se zu sor­tie­ren, zu über­prü­fen und gezielt Maß­nah­men ein­zu­lei­ten.

Die Ergeb­nis­se sind durch­dacht und wert­hal­tig, so dass sie zu einem wesent­li­chen Bestand­teil Ihrer stra­te­gi­schen Pla­nung wer­den. Die­se soll­te regel­mä­ßig jus­tiert und an ver­än­der­te Umfeld­be­din­gun­gen ange­passt wer­den.

Unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung sowie unse­re breit ange­leg­te Fach­kom­pe­tenz und Metho­den­viel­falt kom­men Ihnen direkt zugu­te.

Stra­te­gie­be­ra­tung: So star­ten Sie!

Neh­men Sie ein­fach Kon­takt zu uns auf. Wir bespre­chen mit Ihnen die Situa­ti­on in Ihrem indi­vi­du­el­len Fall.